Zu Inhalt springen
Die neue Herbst / Winter Kollektion ist jetzt erhältlich
Die neue Herbst / Winter Kollektion ist jetzt erhältlich
bisgaards Herstellung von Kinderschuhen in Portugal Teil 3

bisgaards Herstellung von Kinderschuhen in Portugal Teil 3

Die Sohlen der Schuhe von bisgaard bestehen aus Naturkautschuk, der von in den Tropen wachsenden Gummibäumen gewonnen wird. Aus dem Naturkautschuk werden strapazierfähige, weiche und flexible Sohlen hergestellt, die den natürlichen Bewegungen des Kinderfuß folgen. Gewonnen wird der Naturkautschuk durch einen Schnitt in die Rinde der Bäume, aus dem eine weiße, milchartige Masse quillt. Wenn der Kautschuk getrocknet ist, erhält er seine natürliche weiche Konsistenz.


 

Der Kautschuk wird in großen Mengen in die Fabriken geliefert, wo er erwärmt und in kleinere Stücke geteilt wird, die an jede einzelne Sohlengröße und -art angepasst sind.

Bei der Produktion der Sohle wird der rohe Naturkautschuk in eine Form gegeben, erwärmt und dann geformt. Der überschüssige Kautschuk wird entfernt und zur Wiederverwendung gesammelt, sodass nichts verloren geht. Wenn die Sohle geformt ist, wird sie abgekühlt, bevor sie an den Schuh genäht oder geleimt wird.


Hier ist eine fertige Sohle aus Naturkautschuk zu sehen, die den bisgaard-Schuhen ihre Weichheit und Flexibilität verleiht. Der abschließende Schritt im Produktionsprozess ist die. Qualitätskontrolle, mit der ein Endprodukt von hoher Qualität sichergestellt wird.
Vorheriger Artikel Madagaskar
Nächster Artikel bisgaards Herstellung von Kinderschuhen in Portugal Teil 2