Zu Inhalt springen
bisgaards Herstellung von Kinderschuhen in Portugal Teil 1

bisgaards Herstellung von Kinderschuhen in Portugal Teil 1

Die bisgaard-Schuhe werden in Zusammenarbeit mit den besten Schuhfabriken in Portugal nach traditionellen und stolzen handwerklichen Prinzipien gefertigt, die maximale Aufmerksamkeit für alle Einzelheiten gewährleisten. Bevor Sie ein Paar bisgaard-Schuhe im Regal der Schuhfachgeschäfte finden, haben gut und gerne 50 warme Hände dazu beigetragen, dass auch das kleinste Detail korrekt ausgeführt wurde.

Herstellung
Die zentralen Begriffe der Schuhproduktion von Bisgaard in Portugal lauten Handwerk, Menschen und Naturmaterialien. Portugal blickt auf eine lange Geschichte in der Schuhproduktion zurück und verfügt heute über eine vielfältige Industrie mit Hunderten großen und kleinen Fabriken verteilt über das ganze Land.




Für die Herstellung verwendet Bisgaard nur die besten Materialien, beispielsweise Kalbsleder, um ein Produkt höchster Qualität zu sichern. Außerdem wird streng auf Optimierung und Minderung von Abfall in der Produktion geachtet, so das Bisgaard das Optimum aus jedem Prozess und dem verwendeten Material herausholt.


Fabriken in Portugal
Bisgaard hat eine strenge Auswahl einiger Fabriken im Norden Portugals getroffen, da gerade dort viel Sachverstand und Erfahrung in der Herstellung von Kinderschuhen zu finden ist. Jede Fabrik ist auf unterschiedliche Arten Kinderschuhe spezialisiert. Dadurch kann Bisgaard sich Sachverstand und makellose Produkte in allen Schuhkategorien sichern. Mit enger und langer Zusammenarbeit hat Bisgaard verstanden, eine stabile und qualitätsbewusste Produktion von Kinderschuhen in Portugal zu schaffen.

Vorheriger Artikel bisgaards Herstellung von Kinderschuhen in Portugal Teil 2
Nächster Artikel Lauflernschuhe: Das Wichtigste für den ersten Schuh des Kindes