Zu Inhalt springen
30% sparen in unserem Summer Sale
30% sparen in unserem Summer Sale
Lernen Sie die Designerin Marianne Bisgaard kennen

Lernen Sie die Designerin Marianne Bisgaard kennen

Hier erhalten Sie einen exklusiven Einblick in die skandinavischen und minimalistischen Kollektionen von bisgaard mit der Designerin Marianne Bisgaard. Erfahren Sie mehr über die Geschichte von bisgaard und darüber, wie die Kollektionen entstehen.

Eine ganz besondere Designerin
Marianne ist nicht wie die meisten Designer. Sie orientiert sich beim Design von Kinderschuhen nicht in erster Linie an Trends. Die Inspiration fliegt ihr ganz natürlich und einfach zu. "Manchmal kommen Kreativität und Ideen von einer Zeichnung, manchmal von einem Vintage-Teppich und manchmal auch einfach aus heiterem Himmel“, berichtet Marianne und fährt fort: "Ich brauche meinen kreativen Prozess nicht zu formalisieren. Ich habe eine starke Vision vor Augen, wie die Kollektion aussehen soll und berücksichtige dabei natürlich auch, was unsere Händler und Verbraucher nachfragen.“ Marianne liebt den gesamten Prozess, von der Idee bis zum fertigen Produkt im Ladenregal.

 

Langjährige Erfahrung

"Mein vorrangiges Ziel ist immer die Verbindung von Komfort und Funktion“, so Marianne. Durch ihre langjährige Erfahrung in Bezug auf Verkauf, Design und Herstellung von Kinderschuhen weiß Marianne sehr viel darüber, wie Kinder sich bewegen, wie ihre Füße sich während des Wachstums verändern und welche Art der Stütze Kinderfüße benötigen. Dieses Wissen bringt sie in das Design der Kollektionen von bisgaard ein.

Die Geschichte von bisgaard
Die Anfänge von bisgaard sind mit einer netten Geschichte verbunden. Die Geschichte von bisgaard geht bereits auf die Zeit zurück, als Marianne ihr erstes Kindergeschäft im dänischen Aarhus eröffnete. Ihr Geschäft hatte sie nach dem beliebten dänischen Kinderlied „Hønsefødder“ (Hühnerfüße) benannt. Es dauerte nicht lange und Marianne eröffnete weitere zwei Kindergeschäfte. Durch den Betrieb von drei Geschäften in Aarhus lernte Marianne sehr viel über Kinderschuhe, Passform und Komfort. Und sie begannen davon zu träumen, selbst Kinderschuhe zu entwerfen und herzustellen. Mariannes Mann Henrik träumte von einem dritten Kind. Also einigten sie sich, Henriks Wunsch nach einem dritten Kind zu erfüllen, wenn er seine Arbeit aufgibt und Mariannes Geschäftspartner wird. 2005 ging der Traum endlich in Erfüllung. Marianne und Henrik begannen mit dem Design von Kinderschuhen ausgehend von einer einfachen Philosophie: Gute Passform, hochwertige Naturmaterialien und ein innovatives Design.

Seitdem ist die Firma bisgaard stetig gewachsen und bisgaard Kinderschuhe werden heute in mehr als 20 Ländern weltweit verkauft. Mit derselben Philosophie und denselben Designern.

Vorheriger Artikel Herbstfavoriten der Kunden
Nächster Artikel Winterstiefel für große Mädchen